Menü

Praxis für Logopädie

Angelika Barasch

Therapie von Sprach-, Sprech-,
Stimm- und Schluckstörungen

logopaedie erfurt barasch

KRAN

thumb Anzeigenbild KRAN 1 

Komplexe Ressourcenorientierte Aphasietherapie und NLP

 

Diese beiden Therapiemodule sind der Auftakt der aphasie- therapeutischen KRAN®-Serie, die in den nächsten Jahren komplettiert werden wird. Sie zeichnet sich durch Alltagsrelevanz, hohe Bildqualität und linguistische Komplexität aus und hat eine mehrjährige Erprobungsphase in der therapeutischen Praxis durchlaufen. Das KRAN®-Material ermöglicht ein ganzheitliches und störungsspezifisches Arbeiten und ist für Aphasien aller Schweregrade einsetzbar.

Charakteristisch für KRAN® ist die Ermöglichung intensiven Arbeitens an jeweils einem semantischen Feld, da sich alle Module begrifflich und bildsemantisch an einem hochgradig alltagsrelevanten Wortfeld orientieren. Die Reihe beginnt mit den Modulen KRAN® I Gedeckter Tisch und KRAN® II Haus und Garten. Jedes der KRAN®-Module besteht aus einem Arbeits-Ordner mit 260 Arbeitsblättern, einem Koffer mit 8 Kartensätzen (mit je 55 Blatt, 2 Fotoboxen mit je 53 Karten und 2 Kartenhalterleisten) und dem memoKRAN®-Spiel (24 Wortkarten, 48 Fotokarten).

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.barasch-kran.de

 

Adresse

Praxis für Logopädie
Angelika Barasch

Häßlerstraße 6
Polyklinik Süd - Melchendorfer Straße 1
99096 Erfurt

Tel.: 03 61 / 6 53 86 79
Fax: 03 61 / 6 53 86 80

angelika.barasch@logopaedie-erfurt.de
www.logopaedie-erfurt.de

Praxisschwerpunkte
  • Aphasie
    Behandlung von Patienten mit erworbener Sprachstörung
  • Dysphagie
    Behandlung von Patienten mit Schluckstörungen
  • Dysarthrie
    Behandlung von Patienten mit erworbener Sprechstörung
  • Demenz
    Behandlung von Patienten mit Abbau der Sprach- und Sprechleistungen
  • Intensivmedizin
    Betreuung von Intensivpatienten u.a. Trachealkanülen
  • Stimme
    Behandlung von Patienten mit Stimmproblemen
  • Kindersprache
    Behandlung aller kindlicher Störungsbilder