Menü

Praxis für Logopädie

Angelika Barasch

Therapie von Sprach-, Sprech-,
Stimm- und Schluckstörungen

logopaedie erfurt barasch

Zur Erweiterung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort oder später Logopäde / Logopädin

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung
  • gute Kommunikationsfähigkeit mit uns Kollegen
  • flexibel, freundlich und einfühlsam
  • verantwortungsbewusstes, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent
  • Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Interesse an einem langfristigen und unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Interesse an Neurologie und Lese-Rechtschreibtherapie mit Einarbeitung
  • Führerschein Klasse 3 und eigener PKW

 

Wir bieten:

  • Festanstellung in Teilzeit bis zur Vollzeit möglich
  • Angenehmes Betriebsklima
  • hilfsbereites Team mit freundlichen und kompetenten Mitarbeiter/innen
  • gute leistungsgerechte Bezahlung/ sicheres Festgehalt mit Weihnachtsgeld individuelles Arbeitszeitkonto
  • Kooperation mit dem Schlaganfallzentrum Erfurt und mehreren Kliniken
  • interessante Patienten mit den vielfältigsten Störungsbildern
  • große, helle Therapieräume mit hochwertiger Ausstattung
  • interne Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

 

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Praxis für Logopädie
Angelika Barasch

Häßlerstraße 6
Polyklinik Süd - Melchendorfer Straße 1
99096 Erfurt

oder per Mail an: 
angelika.barasch@logopaedie-erfurt.de

Adresse

Praxis für Logopädie
Angelika Barasch

Häßlerstraße 6
Polyklinik Süd - Melchendorfer Straße 1
99096 Erfurt

Tel.: 03 61 / 6 53 86 79
Fax: 03 61 / 6 53 86 80

angelika.barasch@logopaedie-erfurt.de
www.logopaedie-erfurt.de

Praxisschwerpunkte
  • Aphasie
    Behandlung von Patienten mit erworbener Sprachstörung
  • Dysphagie
    Behandlung von Patienten mit Schluckstörungen
  • Dysarthrie
    Behandlung von Patienten mit erworbener Sprechstörung
  • Demenz
    Behandlung von Patienten mit Abbau der Sprach- und Sprechleistungen
  • Intensivmedizin
    Betreuung von Intensivpatienten u.a. Trachealkanülen
  • Stimme
    Behandlung von Patienten mit Stimmproblemen
  • Kindersprache
    Behandlung aller kindlicher Störungsbilder